maschinen prattes

MAGGI 2038 - Vorschubapparat

Vorschubapparat

3 Rollen

4 fix-Geschwindigkeiten, vorwaerts und rueckwaerts wie folgt: 

2 Geschwindigkeiten werden durch Austauschen der Zahnraeder hinter der Gehaeusekappe erreicht, waehrend die anderen 2 mit Schalter seitlich am Motor mit doppelter Polaritaet (1400-2800 U/p/M) geschaltet werden.

4 Rollen garantieren eine hoehe Stabilitaet des Werkstuecks

Die austauschbaren Zahnraeder sind gesintert,

kohlenitriergehaertet und angelassen.

Inkl. stabilem Stativ.

AKTION EUR 699.--

Newsletter

E-Mail Adresse:


morbidelli author m100/ m200

 

"All-in-one" Technologie

Das hochentwickelte Bearbeitungssystem ist die Antwort auf die Anforderungen der Unternehmen aller Größen und bietet alles, was für die Verarbeitung von Holz und Verbundmaterialien notwendig ist.

Nur ein paar Klicks um das Design festzulegen und die Herstellung der Werkstücke jeglicher Form kann beginnen. Das Bearbeitungszentrum arbeitet mit der Suite Maestro Software, welche spezifische Module für alle Produktionszyklen aufweist. Es ist einzigartig auf dem Markt mit einem unvergleichlichen Preis-Leistungs-Verhältnis - die Konfiguration erfolgt auf den Vorgaben des einzelnen Kunden und den jeweiligen Investitionsvorgaben.

 

 

 

SCM Maschinen - der Spezialist unter den Herstellern

 

Dickenhobelmaschine  S 630 Class 

 

Einfache und praezise Bedienung, fortschrittliches Design und ergonomische Form.
Umfangreiche Einsatzmoeglichkeiten

 

AUSSTATTUNG:

Motorischer Tischhub mit 2 Geschwindigkeiten
Elektronische Digitalanzeige fuer Arbeitshoehe
Vorschuggeschwindigkeit von 4 - 20 m7 min elektronisch regelbar ueber Inverter - optimale Oberflaechen bei hoechster Geschwindigkeit
erste Einzugswalzen aus Stahl, spiralfoermig gezahnt
zwei verschleissfreie Polyurethangummi Auszugswalzen - auswechselbar
4 gross dimensionierte Stahl- Synchronhubspindeln mit 2 seitlichen Fuehrungen - hohe Stabilitaet ohne Notwendigkeit der Blockierung
geraeuscharme Ausfuehrung mit Schallschutz- Untergestell und -Absaughaube
Schutzlammellen im Maschinen- Ein- und Auslauf
Notausschalter
Mikroschutzschalter an der Abdeckhaube
Abschliessbarer Hauptschalter
Thermoschutzschalter
Automatische Motorberemse
CE

TECHNISCHE DATEN:

Arbeitsbreite                                    630 mm
Maximale Spanabnahme                 8 mm
Dicckentischabmessungen              630 x 1000 mm
Hobelwellendrehzahl                       4500 U/min
Hobelwellendurchmesser                120 mm
Vorschubrollendurchmesser            85 mm
4 Hobelmesser, Abmessungen        35 x 3 x 520 mm
Motor Hobelwelle                             7,0 kW, 50 Hz
Vorschubgeschwindigkeit variabel   4 - 20 m/ min
Motor Vorschub                                1,3 kW, 50 Hz
Durchmesser Absaugstutzen           150 mm

Gewicht der Maschine                      925 kg 

 

 

MAGGI Engineering - Radialsägen

 

Über 50 Jahre Herstellung von Hochwertigen Maschinen mit Leidenschaft!

 

Die Firma MAGGI Engineering hat bereits 1963 im italienischen Certaldo mit der Produktion von autom. Vorschubapparaten begonnen. Der witschaftliche Erfolg ermöglichte es 1973 mit der Planung und Produktion von Radialsägen zu beginnen. In den folgenden Jahrzehnten verfolgte die Firma MAGGI Engineering einen stetigen Expansionskurs wobei auf die Weiterentwicklung und kontinuierliche Verbesserung der Produkte nicht vergessen wurde. Heute beträgt der Exportanteil der MAGGI Engineering 60 % und es werden Kunden in über 60 Länder weltweit beliefert.

MAGGI Engineering ist ISO 9001, CE, CAS zertifiziert und stellt folgende Produkte her:

- Radialsägen

- autom. Vorschubapparate

- Kantenanleimmaschinen

- Dübelbohrmaschinen

 

 

z.B. 

Radialsäge BEST 700 S

Beschreibung der Maschine:
CE- Ausführung
Anschluss für die Absaugvorrichtung
Selbstbremsender Motor mit Motorschutzschalter
einstellbare Sägeblattabdeckung mit Lärmschutzfunktion
ermöglicht einfaches Tauschen des Sägeblatts
Sägeblattschwenkbereich stufenlos 0 – 45 Grad mit autom. Endblockierung
Arm und Sockel aus stabilem Grauguss
Hochpräzise Kugellager – Made in Germany

Technische Daten:
Motorleistung Drehstrommotor 4 (3) Hp (Kw)
Motordrehzahl 2800 r.p.m.
Durchmesser Sägeblatt Ø 350 / 400 mm
Schnittlänge bei max Stärke Ø 350/ 400 mm:  100 x 1090/ 125 x 1060 mm
Max. Schnitthöhe Ø 350/ 400 mm:  100/ 125 mm
Schnitthöhe bei 45° Ø 350/ 400 mm:  60/ 80  mm

Nettogewicht 285 Kg

 

FRAGEN SIE NACH UNSEREN AKTUELLEN AKTIONSPREISEN

 

 

 

MTB SCHUSTER Restholzzerspaner

 

Wirtschaftliche Restholzverwertung massgeschneidert fuer Ihren Verwendungszweck

 

Profitieren Sie von der langjaehrigen Erfahrung der Firma MTB SCHUSTER im Maschinenbau durch modernste Technik und robuste Bauweise. Solide und qualitativ hochwertige Verarbeitung mit besten Werkstoffen gewaehrleisten eine hohe Lebensdauer und schliessen ein sehr gutes Preis/ Leistungsverhaeltnis nicht aus.

 

CENTAURO

Hochleistungs- Bandsägen & Längsschnittsägen

 

Bereits im Jahre 1946 nahm die Firma Zentaur SpA als erstes Unternehmen in Italien die Herstellung von Bandsägen mit Stahluntergestellen auf. Schnell wurde CENTAURO aufgrund der hervorragenden Qualität seiner Produkte und dem großen Angebot an Bandsägen aus Stahl und Gusseisen zunächst im Inland und anschließend auf dem internationalen Markt bekannt. 1970 kam eine neue Serie von Drehbänken sowohl in manueller Ausführung als auch mit hydraulischer Kopiervorrichtung hinzu.

Ab 1990 erweiterte CENTAURO seine Produktauswahl mit neuen Maschinenserien wie Längskreissägen, numerisch gesteuerten Bearbeitungszentren für Formschnitte, Fräs- und Stemmmaschinen in unterschiedlichen Ausführunge - auf diese Weise kann CENTAURO den Exportanteil auf 70% steigern.

Die Produktionswerke des Unternehmens bedecken eine Fläche von 25.000 m2, CENTAURO SpA beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter.

 

 

 

 

OMEC F10/ 450

Fraesmaschine fuer Parallelverbindungen/ Zinkenfraese

 

Der Frasautomat OMEC F10 ist geeignet um Parallelverbindungen fuer Schublaeden, verschiedene Moebelstuecke, Kaestchen usw. zu realisieren. 

Die Maschine ist mit einer Fraesgruppe ausgestattet, die die Herstellung verschiedener Verbindungstypen ermoerglicht. Die paketierten Wertkstuecke werden von der Maschine automastisch bearbeitet.

Die Fraesmaeschine kann wenn sie mit den geeigneten Werkzeugen ausgeruestet wird auch zur Anfertigung von Zinkenverbindungen benutzt werden. 

Das Klemmen und das Loesen der Werktstuecke wird von einem Hydraulikzylinder erledigt.

Der Vorschub der Stuecke geschieht ueber einen hydraulischen Zylinder der von der vom Schaltpult aus gesteuert wird. Die Bedienungsknoepfe befinden sich auf einer Kontrolltafel die auf der Maschine installiert ist.